Startseite
    Showcase  Witze

  Arztwitze

  Autofahrer

  Berufe

  Blondinenwitze

  Computer

  DDR & Ossiwitze

  Familienwitze

  Fritzchen

  Kannibalen

  Kirche & Priester

  Mantafahrer

  Nationen

  Ostfriesen

  Politikerwitze

  Sportwitze

  Schulwitze

  Schwiegermutter

  Tierwitze

  Sonstige


    Shop  FUN & MORE

  Flash Spiele

  Fun Movies

  Zungenbrecher

  Zitate

  Endlose Animation

  Free SMS mit Anmeldung

  Optische Täuschung

  Surftipps

Schüler

Schulwitz

In der Schule, sechste Klasse. Die Lehrerin will etwas an die Tafel schreiben und wird durch ein Lachen unterbrochen. Sie stellt den Täter zur Rede und er sagt nur: "Ich habe eine ihrer Brüste gesehen!" Daraufhin wird sie wütend und schickt ihn für drei Tage nach Hause. Kurz schreibt sie wieder etwas an und abermals lacht einer der Schüler: "Ich habe ihre beiden Brüste gesehen!' Und er darf sich für drei Wochen verabschieden. Kurze Zeit später fällt ihr die Kreide aus der Hand und sie bückt sich. Da hört sie hinter sich, wie einer der Schüler zusammenpackt und gehen will. Sie fragt, was er vorhabe und er antwortet: "Bei dem was ich gerade gesehen habe, denke ich mal, ich brauche nie mehr wiederkommen."

Schulwitze

Im Gymnasium steht der Lehrer vor seiner Klasse. Der Lehrer sagt zu den Schülern, jeder der meint, dass er doof ist steht auf! Eine Weile vergeht bis der klügste Schüler der Klasse aufsteht. Der Lehrer fragt: "Warum stehst ausgerechnet DU auf?" "Ich wollt sie halt nicht so allein stehen lassen!"



Eine Klasse soll einen Aufsatz über Faulheit schreiben. Die Lehrerin sagt, der Aufsatz soll ungefähr drei Seiten lang sein. Max kommt nach 10 Sekunden mit drei Seiten. Auf der Einen steht: DAS. Auf der Zweiten: IST. Und auf der Letzten: FAULHEIT!



Steht an der Tafel in der Schule: "Und ich hab doch den Größten!" Die Lehrerin hat die Schrift von Fritzchen erkannt und sagt: "Junger Mann, Du kommst nach dem Unterricht sofort zu mir!" Fritzchen dreht sich zu den anderen um und meint: "Seht Ihr, Werbung ist alles!"



Hannes Klasse schreibt einen Aufsatz. Die Lehrerin geht rum und schaut bei jedem über die Schulter. Bei Hannes bleibt sie stehen und fragt: "Warum schreibst du denn so schnell?" Hannes: "Ich muss mich beeilen, meine Tinte ist gleich alle!"



Martin geht zur Französischlehrerin und sagt: "Ich habe heute das erste Mal französisch geträumt!" Die Lehrerin freut sich und fragt: "Ja um was ist es da gegangen?" Martin: "Keine Ahnung, ich habe kein Wort verstanden!"



Peter liegt mit Grippe im Bett. Der Arzt untersucht ihn. Sagt Peter: "Bitte, Herr Doktor, ich kann die Wahrheit vertragen. Wann muss ich wieder zur Schule?"



Die Lehrerin fragt Susi: Wie hoch ist das Schulzimmer? Susi antwortet: Ungefähr 120 cm. Die Lehrerin: Wie kommst du darauf? Ich bin 140 cm und die Schule steht mir bis zum Hals.



"Finden Sie nicht auch, daß mein Sohn außergewöhnlich begabt ist?" fragt eine Mutter die Lehrerin ihres Sprößlings. "Er hat immer so originelle Einfälle." - "Stimmt", bestätigt die Lehrerin, "besonders in der Rechtschreibung!"



Lehrer fragt in der Schule:"Anton, was macht dein Vater früh morgens als erstes?" Anton:"Scheißen Herr Lehrer"
Lehrer:"Ach und was macht dein Vater beruflich?
Anton:"Er ist Maurer"
Der Lehrer denkt sich: Naja ein Handwerkerkind was kann ich da schon erwarten.
Lehrer:Und was macht dein Vater früh morgens als erstes Peter?"
Peter:"Hmmm, äähhhh, scheißen Herr Lehrer"
Lehrer:"Mhm, und was ist er von Beruf?"
Peter:"Fliesenleger"
Der Lehrer fühlt sich in seinem Verdacht über die linguistischen Fähigkeiten von Arbeiterklassekindern bestätigt!
Lehrer:"Was ist dein Vater von Beruf Fritz?"
Fritz:"Er ist Rechtsanwalt!"
Lehrer:"Aha, und was macht dein Vater früh morgens als erstes Fritz?"
Fritz:"Zeitung lesen"
Lehrer:"So, und wie lange liest er so?"
Fritz:"Bis er mit dem Scheißen fertig ist"

Seitenanfang

Onlinegames

Onlinegames