Witze & Fun
    Showcase  Witze

  Arztwitze

  Autofahrerwitze

  Berufe

  Blondinenwitze

  Computerwitze

  DDR & Ossiwitze

  Familienwitze

  Fritzchenwitze kurz

  Kannibalenwitze

  Kirche & Priester

  Mantafahrerwitze

  Nationen

  Ostfriesenwitze

  Politikerwitze

  Sportwitze

  Schulwitze

  Schwiegermutterwitze

  Tierwitze

  Sonstige


    Shop  FUN & MORE

  Flash Spiele

  Fun Movies

  Zungenbrecher

  Zitate

  Endlose Animation

  SMS mit Anmeldung

  Optische Täuschung

  Surftipps

  Lustige Animation

  Frauen im Film / Ein Zusammenschnitt

   
 
   
  Der Walk of Fame
   
 
Der Walk of Fame ist ein Fußgängerweg in Los Angeles. Er erstreckt sich über 18 Blocks zu beiden Seiten des Hollywood Boulevard. Darüber hinaus verläuft er noch drei Blocks in nordöstlicher Richtung entlang der Vine Street, beginnend am Sunset Boulevard, den Hollywood Boulevard querend bis zur Yucca Street. Auf diesen Abschnitten waren bis August 2007, 2346 Sterne eingelassen.

Die Sterne werden in fünf Kategorien mit entsprechendem Symbol (in Klammer) vergeben:
- Kategorie Film (Filmkamera)
- Kategorie Fernsehen (Fernsehgerät)
- Kategorie Musikaufnahmen (Schallplatte)
- Kategorie Radio (Mikrofon)
- Kategorie Bühne Maskenpaar)

Die Sterne bestehen aus altrosafarbenem Terrazzo. In jeden Stein ist der Name des zu ehrenden Künstlers bzw. der zu ehrenden Gruppe eingelassen.

Erbaut wurde der Walk of Fame im Jahr 1958 um die Filmmetropole aufzuwerten. Ein kalifornischer Künstler entwarf 2.500 leere Sterne, von denen innerhalb der ersten sechzehn Jahre knapp 1.600 vergeben und graviert wurden; seither kommen pro Jahr im Schnitt 24 Ehrungen hinzu.
   
Onlinegames

Onlinegames